CT M2

 

     

Mit dem M2 bieten wir ein besonders kompaktes Mini-ITX Gehäuse im zeitlosen Design.

Das M2 verfügt über ein integriertes Netzteil (TFX). 200 Watt Leistung liefern mehr als genug Power für die üblichen Mini ITX Anwendungen. Das Gehäuse erlaubt die Verwendung einer Low Profile Erweiterungskarte, die zudem kinderleicht montiert werden kann. Die Höhe von 90 mm ist zudem mehr als ausreichend, um auch ein leistungsstarkes Mini ITX System zu verbauen. Mittels eines passenden HTPC Kühlers (wie z.B. des Cooltek CoolForce 2) können dann auch leistungsstärkere Prozessoren gekühlt werden.

Das M2 ist in mattschwarz gehalten. Die Front ist silber umrandet und verfügt über einen Blue LED Power-Knopf. Das Gehäuse fügt sich dank des dezenten Designs problemlos in jedes Wohnzimmer ein. Die matte Farbe sorgt dafür, dass man kleinere Kratzer oder Schmutz kaum wahrnimmt. Das Gehäuse besteht aus 0,6 mm dickem SECC Stahl und bietet so eine sehr gute Stabilität. Die Front besteht aus hochwertigem Kunststoff.

Das Design des Cooltek M2 ist gut durchdacht und bietet viele kleine Features, die dem geneigten Anwender das Leben einfacher machen. So erfolgt der Einbau des Slim Line Laufwerks und der HDDs in einem herausnehmbaren Käfig. Der Ein- und Ausbau des Käfigs ist dabei denkbar einfach:

Nach Entfernen des Deckels und der Frontabdeckung zwei Schrauben gelöst und ein kleiner Hebel umgelegt - der Käfig lässt sich dann einfach entnehmen. Das Slim Line Laufwerk und die 3,5" Festplatte werden mittels Schnellverschlüssen befestigt.

Hinsichtlich der verwendeten Festplatten hat der Anwender freie Wahl: in dem Käfig lassen sich sowohl eine 3,5" als auch eine 2,5" SDD/HDD unterbringen.

Sobald alle Laufwerke montiert sind, wird der Käfig einfach wieder an der dafür vorgesehenen Stelle eingeschoben und per Thumbscrews fixiert. Eine passende Einbauanleitung in deutscher Sprache liegt selbstverständlich bei.

Wer sein Mini-ITX System noch mit einer zusätzlichen Low Profile Karte versehen will, findet eine passende Halterung an der Rückseite des Gehäuses. Die Blende wird einfach entfernt und ein Bügel sorgt dann für die nötige Stabilität. So lässt sich z.B. mit geringem Aufwand eine "Jukebox" erstellen.

Es stehen folgende Netzteilanschlüsse zur Verfügung:

  • 20+4-Pol ATX Mainboardstecker
  • 1 x 4-Pol Molexstecker
  • 1 x 4-Pol CPU Powerstecker
  • 1 x SATA-Stecker
  • 1 x Floppy-Stecker

Der 80 mm Lüfter des Netzteils sorgt für eine effektive und dennoch besonders geräuscharme Entlüftung des Gehäuses, was die Temperatur des verbauten Systems zu reduzieren hilft. Da der Lüfter innen liegt, ist die Geräuschentwicklung des Netzteils sehr moderat. Seitlich verfügt das M2 an beiden Seiten über je ein ca. 80 x 80 mm großes "VGA Ventilation Hole". Im Gehäusedeckel findet sich zudem noch ein 120 x 120 mm große, perforierte Fläche. So ist ein optimaler Luftaustausch gewährleistet.

Frontseitig stehen folgende Anschlüsse zu Verfügung:

  • 2 x USB 2.0
  • 2 x Audio (Speaker, Mic)

Entsprechende Hardware kann so schnell und einfach von vorne angeschlossen werden.

Bitte beachten Sie, dass die Belüftungsöffnungen nicht für die Verwendung von Gehäuselüfterrn konzipiert sind. Entsprechende Lüfter müssen ggfls. schräg montiert werden (z.B. 60 mm Lüfter im Seitenteil)

 
 

Spezifikationen

Gehäusetyp HTPC
Formfaktor Mini-ITX
5,25" Schächte extern 1 x Slim Line
3,5" Schächte intern 1 x
2,5" Schächte intern 1 x
Höhe 90 mm
Breite 265 mm
Tiefe 270 mm
Material Stahl
EAN-Code 4250140345950
Herstellernummer CT-M2