X2

 

Mit dem zweiten Gehäuse unserer "X"-Serie präsentieren wir einen stylischen und gut ausgestatteten Midi Tower zu einem äußerst attraktiven Preis-/Leistungsverhältnis.

Bei dem X2 handelt es sich um einen funktionellen, eleganten und zugleich preisgünstigen Standard Midi Tower. Die Gehäusefront wird von einem MESH-Gitter in X-Form an der Gehäuseunterseite dominiert. Dahinter rotiert als besonderes optisches Highlight ein rot beleuchteter 120 mm Cooltek Lüfter.

Dem Anwender stehen drei extern zugängliche 5,25" Laufwerksschächte zur Verfügung. Ein 3,5" Schacht ermöglicht den Einbau einer Lüftersteuerung oder eines 3,5" Cardreaders. Das Chassis des X2 besteht aus 0,5 mm starkem Stahl und ist sorgfältig mattschwarz lackiert. Das Gehäuse zeichnet sich durch ein wertig verarbeitetes Stahlchassis aus – sorgfältig gefalzte und entgratete Kanten bewahren vor Schnittverletzungen beim Einbau der Hardware.

An der Oberseite der Gehäusefront findet sich das leicht zugängliche I/O-Panel mit 1 x USB 3.0, 1 x USB 2.0 und HD-Audio Anschlüssen. Entsprechende Peripheriegeräte können so schnell und unkompliziert von vorn angeschlossen werden. Die HDD-LED und der Reset-Button sind ebenfalls hier zu finden. Zentral an der oberen Kante der Gehäusefront ist der blau beleuchtete Power-Button angebracht.

Intern verfügt das X2 über einen Festplattenkäfig für bis zu drei 3,5“ Laufwerke. Die Montage der Laufwerke erfolgt mittels Verschraubung.

Das Cooltek X2 verfügt über ein durchdachtes Belüftungssystem. Im Lieferumfang bereits enthalten ist ein rot beleuchteter 120 mm Lüfter, der hinter der Gehäusefront montiert ist und Frischluft ins Gehäuse befördert. Das System erhält so genügend frische Luft - vorhandene Festplatten werden gleichzeitig effektiv gekühlt.

An der Gehäuserückseite lässt sich zudem ein 92 oder 80 mm Lüfter montieren. Das Seitenteil verfügt zudem über Montagemöglichkeiten für einen 140/120 mm Lüfter oder aber zwei 92/80 mm Ventilatoren. Die Kühlleistung vorhandener VGA-Karten- und CPU-Kühler kann durch die Bestückung des Honeycomb-Airholes in dem Seitenteil deutlich messbar verbessert und optimiert werden.

Durch die Zufuhr von Frischluft über den frontseitig montierten 120 mm Lüfter und den Abtransport der erwärmten Luft durch einen 92 mm Lüfter an der Rückseite lässt sich eine sehr effektive Belüftung des Systems realisieren, zu dem auch das großzügig dimensionierte Airhole im linken Seitenteil des Towers wesentlich beiträgt.

Das Cooltek X2 ist für alle herkömmlichen PS/2-ATX - Netzteile konzipiert. Beim X2 wird das Netzteil an der Oberseite der Gehäuserückseite installiert. Sieben PCI-Erweiterungsslots stehen an der Gehäuserückwand zur Verfügung. Es lassen sich sowohl ATX als auch Micro-ATX Mainboards verbauen.

 
 

Spezifikationen

Gehäusetyp Midi-Tower
Formfaktor ATX, M-ATX
5,25" Schächte extern 3 x
3,5" Schächte extern 1 x
3,5" Schächte intern 3 x
Gehäuselüfter (Front) 1 x 120 mm (rot beleuchtet)
Gehäuselüfter (Rückseite)

1 x 80/92 mm (optional)

Gehäuselüfter (Seitenteil) 2 x 80/92 oder 1 x 120/140 mm (optional)
Höhe x Breite x Tiefe 410 x 180 x 455 mm
Gewicht 3,6 kg
Material 0,5 mm Stahl
Maximale Länge Grafikkarte 250 mm
Maximale Höhe CPU-Kühler 150 mm
EAN-Code 4250140356604
Herstellernummer CT X2